Sockenpuppe basteln – Sockenpuppe für Kinder

“Wir wollen eine Sockenpuppe basteln”, ist eine Aussage, die Sie von vielen Kindern zu hören bekommen. Doch nicht nur diese erfreut die Arbeit daran. Das Spielen mit ihnen bringt auch Erwachsene immer wieder zum Schmunzeln, weshalb die Herstellung von Spielsachen auch therapeutischen Einsatz findet. Wir möchten Ihnen hier eine kleine, schnelle Anleitung geben, wie Sie selbst eine Sockenpuppe basteln können. Schritt 1: Sammeln der Materialien Sie benötigen eine Socke Ihrer Wahl, etwas bunten Filz, Pappe für den Mund der Puppe, eine Schere und Leimstift. Für späteres Dekorieren bieten sich zudem weitere Stoffreste, Glitzer oder andere Dinge an, um die Sockenpuppe verschönern. Schritt 2: Der Mund Schritt 3: Den Mund innen befestigen Schritt 4: Den Mund innen befestigen Schritt 5: Sockenpuppe basteln und dekorieren   Die komplette Anleitung – Sockenpuppe basteln (Anleitung) Sehr gern können Sie sich alle Bilder und den Begleittext auch herunterladen. Klicken Sie dazu einfach auf das folgende Bild.

Weiterlesen

Die Kastanie neu entdeckt – Basteln mit Kindern

Die neue Kastanienhausapotheke Endlich ist es wieder soweit! Die Färbung der Blätter entfaltet sich und Herbstfrüchte fallen zu Boden. Rostbraun, golden und rot-grün gescheckt… tolle Farben schmücken die Bäume. Die einst grünen Stachelkugeln sind nun gereift und fallen zu Boden. — Rosskastanien bieten sich besonders zum Basteln mit Kindern an. Ein jedes Kinderherz schlägt bei diesen Anblick etwas höher. Die stachligen Früchte eignen sich wunderbar für die Gestaltung von Spielfiguren und zum Füttern von Wildtieren. Ihr wahres Potenzial entfalten Kastanien jedoch als Gesundheitshelfer z. B. bei Hexenschuss oder Entzündungen. Sowohl die Rosskastanie als auch die Esskastanie stehen gerade im Fokus der medizinischen Forschung in Georgia, USA. Die Forscher haben in den Maronen 2 Wirkstoffe gegen den gefürchteten Krankenhauskeim Staphylococcus aureus (MRSA) gefunden, der gegen die meisten Antibiotika resistent ist. Der Schutz vor Herzkrankheiten und die Senkung des Cholesterinspiegels im Blut sind weitere positive Wirkungen der Ess -kastanie. Auch die Rosskastanie überzeugt durch ihre vielfältige Wirkung. Einige davon möchten wir heute vorstellen. Mögliche Anwendung zur begleitenden Behandlung von orthopädischen Beschwerden (rheumatische Erkrankungen, Zustand nach traumatischen Verletzungen wie z.B. Prellungen, Frakturen…): 1) Kastanienbad (warm/kalt):-für eine flache Kiste aus Plaste/Holz mit Deckel Kastanien sammeln. Je nach Krankheitsbild die Kastanien erwärmen (z.B. im Backofen ca. 50 bis maximal 80 °C ausreichend ) oder kühlen (Kühlschrank, Gefrierschrank) und im Anschluss die betroffene Extremität (Hände, Füße) darin baden. Bei Erwärmung der Kastanien im Backofen vor dem Bad immer die Temperatur testen, um Verbrennungen zu vermeiden. Hinweis: Bei akuten Entzündungen und auch bei Prellungen empfiehlt sich, die Kastanien vorher zu kühlen. Diese Anwendung nicht bei offenen Wunden durchführen. 2) Feinmotorikübungen im Kastanienbad: Materialien wie oben beschrieben, zusätzlich andere Herbstfrüchte wie Eicheln oder Alltagsgegenstände im Kastanienbad verstecken. Aufgabe ist es, alle versteckten Herbstfrüchte mit den Händen oder auch mit den Füßen herauszufinden. Mögliche Anwendung bei seelischen Beschwerden 1)[…]

Weiterlesen